Dr. Jürgen Birklbauer

Forschungsprojekte

  • TKY-(Tuller-Kelso-Yamanishi)-Scanning-Paradigma bei gekoppelten Fingerbewegungen
  • Kontrolle und Steuerung von Bewegungen aus synergetischer und chaostheoretischer Sicht
  • Variables Üben im Techniktraining und Koordinationstraining
  • Kontext-Interferenz-Effekt und Differenzielle Lernen
  • Analyse spezieller Trainingsmaßnahmen bei komplexen Schnelligkeitsleistungen
  • Analyse elementarer Schnelligkeits- und Schnellkraftvoraussetzungen
  • Herzkohärenztraining und der Einfluss der Ausdauerleistungsfähigkeit auf die Herzkohärenz